Chakrablüten

Chakrablüten

Chakrablüten wurden Mitte der 90er Jahre von der Heilpraktikerin und Homöopathin Carola Lage-Roy entdeckt.

 

Mit Hilfe dieser Essenzen ist es möglich, die Energie wieder zum Fließen zu bringen, wenn sie durch ein negatives Erlebnis blockiert wurde. Außerdem unterstützen sie eine homöopathische Behandlung.

Die Chakrablüten werden ähnlich wie die Bachblüten Essenzen hergestellt, sind aber nicht mit ihnen gleichzusetzen.

Die Chakrablüten wirken über die Chakren (Energiezentren) auf Körper, Geist und Seele und erhöhen das Bewusstsein. Die Chakrablüten sind bei jeder Erkrankung einsetzbar von ADS, Angst oder Altersbeschwerden bis zu Z wie Zwang oder Zahnspange.

 

Saskia Linder | Ulmenallee 14 | 31675 Bückeburg | Telefon: 0 57 22 - 954 98 90